33 Gründe die für PCP sprechen

  1. Schützt den Lack zu 100 %.
  2. Transparenter Steinschlagschutz.
  3. Einfärbbar in jeder Wunschfarbe.
  4. Konserviert den Originallack.
  5. Rückstandslos abziehbar.
  6. Wasserbasierend ohne lösemittelhaltige Klebstoffe.
  7. Nachlackierung und Spot Repair sind möglich.
  8. Von Werkslackierung bis Highend- Finish ist jedes Lackbild möglich.
  9. Werterhalt des Originallackes.
  10. Mit PCP können alle Designwünsche erfüllt werden von klassisch, Used Look, Glitter bis hin zu Candy.
  11. Farbecht, flexibel, UV-beständig, oberflächenstabil und viele Jahre haltbar.
  12. Oberflächenveredelung z. B. Keramikbeschichtung möglich.
  13. Ist in beliebig vielen Schichtstärken auftragbar.
  14. Unsichtbar auf Flächen, Kanten und Stoßstangen.
  15. Eröffnet neue Geschäftsfelder im Bereich Steinschlagschutz, was vorher nur den Folierern vorbehalten war.
  16. Auch dreidimensional anwendbar. Flächen, Körperformen, Bauteilen.
  17. Keine Schmutz- und Polierrestkanten.
  18. Keine Entlastungsschnitte.
  19. Immer und überall Lackglanz in Lackqualität.
  20. PCP ist Lack und fühlt sich an wie Lack.
  21. Oberflächenbestimmung von ultra matt bis hochglänzend, selbst ein fließender Übergang zwischen matt und Glanz ist möglich.
  22. Schleifen, polieren, Wachsen und Oberflächenfinish aller Art möglich.
  23. Unterschiedliche Qualitätsstufen machbar.
  24. Unterschiedliche Preiskalkulation möglich.
  25. Exklusivität und Individualisierung für Ihren Betrieb.
  26. Geht keine Verbindung mit dem Originallack ein.
  27. Auch für individuelle Gestaltung von z. B. Küchenfronten, Kühlschränke, Möbelstücke, Designobjekte.
  28. PCP ist ein Profi Produkt und nur von Fachpersonal anwendbar.
  29. Bereits vorhandene Beschädigungen wie Steinschläge können ohne aufwändige Vorarbeit beseitigt werden.
  30. Bereits vorhandene Einzigartigkeiten können auch erhaltend geschützt werden.
  31. Lacksystem kompatibel.
  32. Werterhalt und Individualität bei Sonderfahrzeugen, Oldtimer, Raritäten trotz Farbwechsel Wunsch.
  33. Spezialisierung durch Qualifizierung und Zertifizierung von Mitarbeiter/n und Betrieb/ en.